Unser Ritt auf dem Tiger

http://www.br-online.de/wissen-bildung/artikel/0507/06-fernsehen-histrio/index.xml

Diese Webadresse ist noch ein Grund mehr, doch lieber auf meinem Weblog als ins Fernsehen zu gucken. So wird der Weblog selbstverständlicher Weise nicht um sonst als DAS neue Communication tool (Kommunikationswerkzeug) schlecht hin gehandelt. Und ich bin das beste Beispiel dafür. Hat mich dieses kommunikationsförderne Instrument doch tatsächlich in seinen Bann gezogen. Immerhin führe ich jetzt schon zum dritten Mal hintereinander eine one-way Kommunikation mit einigen Besuchern durch. Na gut von the port 🙂 bekomme ich ja schon feedback. Danke!!!

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Rotterdam

2 Antworten zu “Unser Ritt auf dem Tiger

  1. the port

    Der Link passt gut zu dem geschriebenen. Die meisten sind halt Konsumenten. Und was machen die? Die konsumieren! Da braucht man keinen eigenen Beitrag leisten. Man kann ganz einfach ohne eigenes zutun ein wenig „Big Brother“ in Schriftform zu sich nehmen. Der Kick?!
    Man kennt den einzigen Teilnehmer!

    Auf der anderen Seite ist natürlich die Frage ob ein Weblog nicht auch eine Form der Selbstinzinierung ist?

    Gestern war ich bis nach Mitternacht auf der Baustelle und habe mich das erste mal wirklich ernstahft ueber Claudia geärgert. Naja!

    hdgdl

  2. Anka

    gratuliere zu deinem neuen suchtmittel!!!
    aber nun sieh zu, dass hier ein wenig öfter etwas passiert. nur weil du urlaub hast, hast du nicht frei!
    liebe grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s